Rauris im Sommer

Ein erlebnisreicher Urlaub mit Hund

Natur Pur

im Raurisertal

Ein unvergesslicher Sommerurlaub mit Hund erwartet Sie in Rauris, im Herzen des Nationalpark Hohe Tauern. Hier ist die Natur noch unberührt, die Luft klar und die Wiesen saftig grün. Umrahmt von einem imposanten Bergmassiv sind die Tradition und die Geschichte Österreichs spürbar. Entdecken Sie die Schönheit der Berge von Salzburg beim Wandern oder Mountainbiken.

Das

Wanderparadies

mitten im Nationalpark

Wanderwege so weit das Auge reicht! Ein Netz aus mehr als 295 km markierten Wanderwegen und Klettersteigen erwartet Sie im Raurisertal. Darunter auch eine Vielzahl interessanter Themenwanderwege. Das Raurisertal und der Nationalpark Hohe Tauern zählen nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den größten Wandergebieten in Österreich.

Im Sommer laden ca. 40 bewirtschaftete Almen und Berghütten nach einer Wanderung zur Einkehr ein. Genießen Sie ein sonniges Platzerl auf der Terrasse und lassen Sie sich mit hausgemachten Spezialitäten aus Salzburg verwöhnen. Natürlich ist in der Regel auch für Ihren Hund ein Napf frischen Quellwassers erhältlich. Für Gipfelstürmer ist das höchstgelegene Wetterobservatorium Europas am Sonnberg ein Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Und für die, die es lieber gemütlich angehen, bieten die Raurieser Hochalmbahnen „liftleichtes Wandern“.

Action

AUF ZWEI RÄDERN

Radfahren und Mountainbiken im Raurisertal

Eine Anbindung an das Pinzgauer Radwegnetz und unzählige Mountainbikestrecken machen das Hotel Grimming zu einem perfekten Ausgangspunkt um die einzigartige Naturvielfalt in den Bergen von Salzburg zu erkunden.

Ob Hobby-Radler oder Profi – die Radstrecken bieten für jeden den richtigen Schwierigkeitsgrad.

Krumltal

Das Tal der Geier

Kommen Sie diesen einzigartigen Vögeln ganz nah. Hier leben die seltenen Bartgeier, Gänsegeier und Steinadler. Bei geführten Wanderungen durch den Nationalpark erhalten Sie spannende Einblicke in das Leben dieser imposanten Tiere.

Besuchen Sie auch das Nationalparkhaus „Könige der Lüfte“ für weitere Informationen.

Goldene Zeiten

Goldwaschen in Rauris

Das Raurisertal war früher bekannt für sein reichhaltiges Goldvorkommen. Die Geschichte des Goldbergbaus reicht mehrere Jahrhunderte zurück. Auch wenn der offizielle Goldbergbau von Gold im letzten Jahrhundert eingestellt wurde, versuchen jeden Sommer Goldwäscher ihr Glück.

Zwischen Juni und September geht es zum Goldwaschen. Die gefundenen feinen Plättchen aus purem Gold dürfen natürlich behalten werden. Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden.

ERLEBNIS & SPORT

Weitere Sommeraktivitäten in Rauris

Klettern & Bergsteigen
Geocaching
Nordic Walking
Rafting & Canyoning